Samuel Bastos

CD

título da imagem

Rachmaninov

Fabio Luisi, Lise de la Salle

Erst 27-jährig ist die französische Pianistin Lise de la Salle – und gehört bereits zu den international gefragtesten Interpretinnen ihres Instruments. Von 2013 bis 2015 war sie als «Artist in Residence» am Opernhaus Zürich eingeladen, wo sie gemeinsam mit Generalmusikdirektor Fabio Luisi und der Philharmonia Zürich das Gesamtwerk für Klavier und Orchester von Sergej Rachmaninow aufführte. Nun erscheinen die Mitschnitte dieser fünf Konzerte als Box bei Philharmonia Records. Neben Rachmaninows weltberühmt gewordenen Klavierkonzerten Nr. 2 und 3 umfasst die Aufnahme auch das Opus 1 des jungen Komponisten und Klaviervirtuosen, sowie das im amerikanischen Exil geschriebene 4. Klavierkonzert und die virtuose «Rhapsodie über ein Thema von Paganini». Mit ihrer besonderen Begabung für feinste klangliche Nuancen ist Lise de la Salle eine ideale Interpretin für diese Meisterwerke der spätromantischen Klaviermusik.

More info: http://www.philharmonia-records.com/produkte/rachmaninov/#1

 

    • Jan
    • Fev
    • Mar
    • Abr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Ago
    • Set
    • Out
    • Nov
    • Dez
    /2022
Agenda